Datum

21. Mai 2016, 14:00 Uhr

Veranstaltungsort

ABACUS Tierpark Hotel, Berlin

Noch verfügbar

53 Tickets

Referentin

Alice Halmi

Speakers

24 Professional Speakers

PATIENTENVERFÜGUNG / Warum habe ich diese Veranstaltung ins Leben gerufen?

Mitte Februar 2016 erfuhr eine enge Verwandte im Verlauf einer Routineuntersuchung, dass sich ein Aneurysma direkt neben dem Herz gebildet hatte und aufgrund der Ausmaße umgehend operiert werden musste. Diese Konstellation war sehr riskant und daher lebensbedrohlich.

Wie sich ein jeder vorstellen kann gehen einem sofort viele beunruhigende Fragen durch den Kopf. Zwischen der Diagnose und dem vorgegebenen Operationstag war leider nur ein sehr kurzer Zeitraum gegeben. Infolgedessen konnten wir uns nicht in aller Ruhe mit einer Patientenverfügung und deren Wirkungsweise auseinandersetzen.

Während der Voruntersuchungen zur Operation diagnostizierten die Ärzte leider weitere Beeinträchtigungen, die direkt mitbehandelt werden mussten. Somit wurden sozusagen drei operative Eingriffe in eine Behandlung zusammengefasst.

Patientenverfügung Formular

ABACUS Tierpark Hotel, Infoveranstaltung zur Patientenverfügung

Gespräch zur Patientenverfügung

Eine Patientenverfügung gibt Sicherheit

Glücklicherweise ist meine Verwandte nun auf einem guten Weg der Besserung. Jedoch waren die Wochen nach der Operation (Intensivstation) sehr Besorgnis erregend. In dieser Zeit wurden Fragen aufgeworfen, die nur eine Patientenverfügung, also im Sinne der Betroffenen, hätte zweifelsfrei klären können.

Viele Fragen, die sich zu einer Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht ergeben, werden in einem Krankenhaus sowie im Internet eher mäßig erläutert. Aufgrund dieser unschönen Situation wurde das Bedürfnis bestärkt, sich näher mit dem Thema Patientenverfügung auseinanderzusetzen. Bei der Recherche bin ich auf prekäre Zusammenhänge gestoßen, die ich derart gar nicht vermutet habe.
Auch aus diesen Gründen habe ich mich an Frau Alice Halmi gewandt. Ich hoffe damit etwas Sinnstiftendes beizutragen, um anderen Menschen mehr Klarheit sowie Souveränität in schweren Zeiten an die Hand geben zu können.

Anmelden

André Böttcher / Ihr Gastgeber

Ich freue mich darauf, Sie zusammen mit Frau Alice Halmi am 21.05.2016 bei der Vortrags- und Diskussionsveranstaltung zu begrüßen.
Aus persönlicher Erfahrung weiß ich, wie schnell das Thema „Patientenverfügung“ in das Leben treten kann. Insbesondere dann, wenn man zuvor noch nie einen Gedanken darin investiert hat.

Ihr Gastgeber und Initiator von „WebSeiDank.de“

Bild - André - 1

PATIENTENVERFÜGUNG / Recht auf Selbstbestimmung

Es ist wesentlich für folgenschwere Situationen, in denen man seinen Willen
nicht vermitteln kann, die eigenen Wünsche und Erwartungen im Voraus schriftlich festzuhalten. Ermöglicht wird eine solche Vorsorge durch das Gesetz zur Regelung von Patientenverfügungen, das am 01.09.2009 in Kraft getreten ist.

Seither gilt: Die Selbstbestimmung des Individuums, der Patientenwille, ist in allen Lebenslagen und bei allen medizinischen Entscheidungen als rechtsverbindlich zu betrachten.

Eine auf die eigene Person ‚maßgeschneiderte’ Patientenverfügung will allerdings sehr sorgfältig durchdacht werden, schließlich bildet dieses Schriftstück weitreichende Entscheidungen ab. Damit die Patientenverfügung rechtsgültig ist und im Bedarfsfall ihre beabsichtigte Wirkung erzielt, muss Einiges beachtet werden. So muss sie sowohl unmissverständlich als auch rechtzeitig zu Papier gebracht werden.

In Anbetracht der medizinischen sowie juristischen Komplexität scheint dieses wichtige Vorhaben eine große ‚Hausaufgabe’ zu sein.

Genau aus diesen und weiteren Gründen möchte ich Ihnen am 21.05.2016 die Möglichkeit bieten, verständliche Informationen zu erhalten. Mit der Vortrags- und Diskussionsveranstaltung wird das facettenreiche Thema näher beleuchtet und die zumeist ungeahnte Tragweite aufgezeigt.

Ich bin sehr froh, die Politikwissenschaftlerin und Menschenrechtlerin Alice Halmi als Referentin für Sie gewonnen zu haben. In ihrem Vortrag wird sie die Inhalte lebensnah vermitteln und für die Besprechung Ihrer Fragen sowie für eine anschließende Diskussion zur Verfügung stehen.

Informieren Sie sich / Nehmen Sie an der Veranstaltung teil

Wann

21.05.2016, 14:00 Uhr

Wo

ABACUS Tierpark Hotel
Franz-Mett-Straße 3-9
10319 Berlin

 

Kosten

15,00 EUR / Teilnehmer
Sie können unkompliziert vor Beginn der Veranstaltung bar zahlen.

 

Erfahrungsgemäß sind die wenigen Plätze schnell vergeben.
Handeln Sie also jetzt und sichern Sie sich Ihren Platz

Ja, ich möchte mich informieren. Bitte halten Sie mir einen Platz frei.

Fragen zur Veranstaltung / Hier gibt es die Antworten

Da ich Ihnen den bestmöglichen Einblick zum Thema bieten möchte, habe ich extra eine Expertin engagiert. Die Veranstaltung findet im Tierpark Hotel statt, um allen Teilnehmern einen angenehmen Rahmen zu bieten. So können wir alle von Frau Halmis Wissen profitieren und jeder Teilnehmer braucht nur einen kleinen Deckungsbeitrag von 15,00 EUR zu zahlen.
Klicken Sie hier und seien Sie dabei, wenn Frau Halmi ihre wertvollen Einsichten mit uns teilt.
Ja, allerdings sind die Sitzplatzkapazitäten begrenzt. Wenn Sie sichergehen wollen, dieses wichtige Thema nicht zu verpassen, empfehle ich Ihnen die Anmeldung über unser Formular.
Nein, jedoch hilft sie uns bei der Planung und sichert Ihnen einen der begrenzten und erfahrungsgemäß schnell vergebenen Plätze.
Klicken Sie hier um sich anzumelden.
Sollte Ihnen etwas dazwischen kommen, informieren Sie uns bitte unkompliziert über veranstaltung@webseidank.de. Besten Dank.
Wir wünschen uns einen intensiven Austausch zwischen den Teilnehmern und der Referentin, so dass Fragen oder interessante Punkte im Kontext diskutiert werden können. Insgesamt haben wir 4 Stunden eingeplant.
Stellen Sie hier Ihre Frage zum Thema.
Nein, eine Wiederholung ist nicht geplant. Meine Empfehlung ist, nutzen Sie Ihre Chance und informieren Sie sich zu diesem für Ihr Leben unter Umständen extrem relevanten Thema. Das geballte Wissen unserer Referentin und die Möglichkeit Fragen an den Profi zu stellen, gibt es nur sehr selten. Darum melden Sie sich jetzt an.

Ort

ABACUS Tierpark Hotel
Franz-Mett-Straße 3-9
10319 Berlin

veranstaltung@webseidank.de

Anfahrt

Infoveranstaltung
Patientenverfügung

Tragen Sie Ihre Daten unten ein und klicken Sie auf "SITZPLATZ RESERVIEREN!".
SITZPLAZ RESERVIEREN!
🔒 Ihre Daten sind bei uns sicher!